Wie heißt diese Tropische pflanze?

Heute kaufte ich mir eine Tropische pflanze in einem Geschäft, aber ich weiß nicht den Namen dieser pflanze. Können Sie mir den Namen und einige Pflege-Anleitungen mit dieser pflanze verwandt?

enter image description here

+18
Kurr0 07.09.2010, 12:42:02
20 Antworten

Ich bin versucht, herauszufinden, welche Art von Blume das ist, was die schwarzen Flecken sind und ob Sie normal sind. Sie erscheinen Samen aber ich kann nicht mit Sicherheit sagen.

Ich bin im Nordwesten der Vereinigten Staaten, Winterhärte-zone 7B.

flower

+991
lizbeth 03 февр. '09 в 4:24

Minimale Temperaturschwankungen bei Walnuss - (Juglans regia) Sorten (wo ich wohne, die Walnüsse standhalten, von -30 bis -40°C / oder -22 bis -40°F). Die maximale Temperatur in der Regel um die 35°C (95°F) und über diese Zweige, Blätter und Früchte anfangen zu brennen. Walnüsse überleben, selbst wenn die Temperatur geht gelegentlich an einigen Tagen bis zu 45°C (113°F), obwohl ich nicht weiß, für wie lange.

Sie wachsen auf einfachen Berg-Gebieten, und Sie erfordern eine Menge von Sonnenlicht, also wenn Sie Pflanzen Sie an einem Hang, wählen Sie den sonnigsten Seite, in der Regel nach Süden, SE oder SW. Wenn die Temperatur über 35°C (95°F) auf einer regelmäßigen basis, dann Pflanzen Sie die Walnüsse auf die NE-oder NW-Seite des Hügels.

Wenn Sie ausgepflanzt sind aus Samen, Sie werden Frucht nach 7-10 Jahren. Wenn Sie ausgepflanzt sind aus kommerziellen Sorten (in der Regel veredelt, aber nicht immer), können Sie anfangen, Früchte zu tragen 5-7 Jahre nach dem Kauf, vorausgesetzt, Sie sind mindestens 2 Jahre alt. In jedem Fall eine konsistente Ernte nach 10 Jahren.

Es gibt auch ein paar Dinge, die müssen berücksichtigt werden. Zuerst die Walnüsse nicht, wie overwatering, und die zweite, die Sie nicht mögen wachsen in schattigen Bereichen. Also, wenn Sie Pflanzen Sie einen Walnuss-Baum in einem Regenwald, könnte es überleben, aber es wird nicht gedeihen. , Ihre Chancen zu erhöhen, Pflanzen Sie Sie in einem sicheren Abstand, so dass andere keine Bäume werfen Schatten auf Sie, und stellen Sie sicher, das Wasser läuft wirklich gut.

+924
Lynliam Mae Tanucan 09.06.2017, 05:13:27

Diese Chemische Schäden. Was haben Sie sprühte vor kurzem überall auf Ihrem Grundstück? Einen so deutlichen Unterschied zwischen den TOTEN und GESUND ist bezeichnend für Chemische/Mann verursachten Schäden. Ja, prune, aber wir müssen bestimmen, was dies verursacht! Sieht aus wie jemand, besprüht die Bäume mit einer Säure oder paraquat. Es ist zum Glück nicht systemisch. Dies ist einige seltsame overspray, der buchstäblich eingebrannt hat, das laub auf diesen ach so gesunden Lebensbaum! Was passiert innerhalb der letzten Woche, vielleicht zwei?

Wenn Sie beschneiden, reinigen Sie Ihre Hedger mit Alkohol. Das ist nicht irgendeine Krankheit, sondern die übertragung, was auch immer Chemische verbrannt hat dieses laub ist nicht eine gute Idee. Auch beschneiden, so dass die Breite der Unterseite befindet sich die breiteste Stelle. Die Spitze sollte schmaler sein! Noch, Ihre arborvitaes waren so verdammt gesund! Sie müssen sicherlich in der Lage sein sich zu erinnern, etwas getan, erst kürzlich.

Nachbarn? Stadt? Was für ein riesiger Mist! Top diese Bäume (Lebensbaum oder western cedar Vielzahl...'virescens'?) und Winkel die Seiten wie eine Pyramide? nur nicht so steil auf den Gipfel. Gotta herauszufinden, was zum Teufel hier passiert ist! Dies ist ein spray nicht etwas, dass die Wurzeln nahm!

+902
jacquev6 12.07.2015, 12:40:00

Verwaltet eine ID auf der Grundlage Ihrer Hinweise. Es ist ein Merodon equestris Larven. Allgemein bekannt als die Großen Narzissen Fliegen.

Es ist eine Glühbirne pest, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich Verstand.

Das Bild, die dazu führen, die ID ist hier: http://www.bugsandweeds.co.uk/hoverflies.html

+817
Debashis Sahu 27.06.2014, 00:40:45

Ich höre immer wieder über Sachen, die ich will, zu wachsen als winterhart bis zone 5, aber ich wohne in zone 4, ich immer noch in der Lage sein, wachsen die Pflanzen?

+789
Maliloki 19.02.2018, 13:25:51
Bei Fragen zu citrus-Bäumen.
+637
Miguel Leyva 10.09.2019, 19:27:40

Aus dem Bild, ich kann Euch sagen, es ist noch okay.

Zweitens, ich denke, man tut alles was Sie soll, für jetzt. Genau wie wir, auch Pflanzen brauchen Zeit, um zu heilen.

Ich würde empfehlen, einige Kompost oder Moos auf der Oberseite, um mehr von der Stamm nicht zeigen, es ist die Art, wie jetzt. Dies ist nur etwas, was ich tun, und hat gearbeitet, um die Pflanzen warm, Feuchtigkeit zu bewahren und schützt auch mehr der Stamm und die Wurzel.

Ich bin nicht in der Lage zu sagen, wie lange es hat, seit der Verletzung, aber wenn es seit etwa 2 - 4 Wochen, eine sehr verdünnte 10-10-10 helfen könnte. Verdünnen Sie so viel wie möglich so Pflanzen kann burn-out schneller bei der Wiederherstellung.

Nur ein Hinweis, düngen ist nicht unbedingt ein muss, aber es könnte helfen, vor allem, wenn Sie wurden durch die Düngung wird die pflanze in der Vergangenheit.

+608
Nicholas Sideras 06.03.2015, 07:49:16

Ihre USDA-Zone stellt die minimale Temperatur im Jahresmittel -- nützlich für die Vorhersage, ob ein bestimmtes mehrjährige pflanze wird den winter überleben. Wenn Sie in Zone 10, das bedeutet, dass Ihre erwartete minimale Temperatur ist etwa 30°F (35, wenn Sie in der 10b)

Wenn Sie das Einpflanzen einer jährlichen morning glory wie Ipomoea purpurea, dann Ihre frost-free-Termine werden mehr als hilfreich, die USDA-Zone. Siehe, zum Beispiel, am besten pflanztermine für Anaheim, CA. Das chart nicht aufgeführt morning glory, aber morgen Herrlichkeit tut das gut bei heißem Wetter, so könnten Sie Einpflanzen, Termine aus anderen wärmeliebenden einjährigen Pflanzen wie Melonen, Tomaten oder als proxy.

Auf dieser Seite werden ab morning glory Samen. Auf der Basis der Tabelle oben (frost-frei nach 1. März) und die Keimung Temperatur von 75-80°F, man soll:

  1. Starten Sie die Samen im inneren jetzt, halten den Boden warm während der Keimung.
  2. Transplant außerhalb (oder bewegen Sie den Behälter) in etwa sechs Wochen (das wäre am 5. März; jeder Zeit nach dem 1. März sollte in Ordnung sein).

Beachten Sie, dass am Wochenende die Gärtner-Seite verlinkt oben sagt:

scarify den Samen mit nicking Sie mit einer Datei, dann einweichen über Nacht in lauwarmem Wasser


Ich verwendet, 92801 (Anaheim) als eine grobe Schätzung ist, ersetzen Sie Ihre POSTLEITZAHL in einem Diagramm, wie die Alten Bauern-Almanach oder überprüfen Sie Ihre Stadt in Sieg Seed-Diagramm. Wenn Sie wissen, dass Ihre Lage kälter als die umliegenden Bereiche, dann Transplantation außerhalb ein wenig später, oder planen, bewegen Sie den Behälter wieder hinein, wenn Sie erwarten, kalten temps über Nacht.

+577
Jeri Miller 15.10.2018, 15:56:21

Wilde Weinrebe ist eine sehr aggressive invasive pflanze, die erstickt und tötet alle Pflanzen Leben, die es abdeckt. Ich habe versucht, sprühen RoundUp auf die Blätter, aber es scheint nicht wirklich viel zu tun. Erzählt wurde von einem Baumpfleger zu finden, die "Mutter-Stamm" und geschnitten, eine Wurzel, Stamm, so dass ein 3' Länge. Füllen Sie einen breiten Mund Krug (alte Saft-oder Wäsche-Flasche funktionieren sollte) mit RoundUp oder andere giftige Flüssigkeit jam und dem 3' - Wurzel in der Flasche, Band es fest mit Klebeband und lassen Sie es. Root sollte absorbieren die Flüssigkeit und hoffentlich töten Sie einen guten Teil der pflanze. Ich habe noch, diese selbst zu tun, wie ich versuche zu bewältigen, diese pflanze durch schneiden, ziehen und Graben die Wurzeln.

+561
delete 17.05.2019, 18:52:05

Ich habe eine Geranie, die ich wirklich mag, und ich brauche das richtige zu tun, für die es in diesem Herbst/Winter. Es ist zu kalt hier, damit es im freien, aber ich kann nicht halten Sie es in meinem Haus, weil wir haben eine Katze, die wird es Essen (obwohl es die größte Katze überhaupt).

So ist meine einzige option ist, um es zu halten an meinem Schreibtisch bei der Arbeit. Ich habe eine Leuchtstofflampe unter meinen Regalen, die Licht auf die pflanze während des Tages. Ich habe nicht Zugang zu direkten Sonnenlicht auf meinem Schreibtisch.

Die Raumtemperatur hier beträgt etwa 70 Fahrenheit. Es ist Leben in einen Topf, die bedeutete, zu hängen und drain, und ich kann Wasser und lassen Sie es abtropfen lassen, in meiner Mülltonne, Wann immer ich mag.

Inzwischen ist es sehr hochbeinig, und ich möchte, um es zu trimmen Rückweg zu ermöglichen, für mehr bushiness. Ich kann nicht setzen Sie in eine Papiertüte und hängen Sie es, wie ich gelesen habe, online.

Also hier sind meine Fragen, im Zusammenhang mit diesem besonderen Zustand, bitte siehe die Bilder unter:

  • Wie oft sollte ich Wasser?
  • Wie weit zurück soll ich Sie schneiden?
  • Ist es überhaupt möglich es zu halten, wie dies ohne es zu sterben?

enter image description here

Pic 2

+495
Thomas Unger 13.06.2018, 19:34:41

Warum versuchen zu beheben? Machen Sie Tee! Winde-Extrakt hat sich gezeigt, hilfsbereit zu sein für zahlreiche Krebsarten, darunter Prostatakrebs, Lungenkrebs, Leberkrebs und mehr. Es ist so hilfreich, in der Tat, dass es völlig zerstört "virulent" Krebs-Tumoren in Mäusen. Das Memorial Sloan Kettering Cancer Center berichten, dass:

“Die jüngsten in-vitro-und Tierstudien zeigen, dass die Wasser-Extrakte aus der pflanze die oberirdischen Teile, die Reich an proteoglykanen, anti-angiogenen und immun-stimulierende Effekte. Andere Studien fanden, dass diese Bestandteile auch erhöhte Durchblutung und Kreislauf-Funktion, und senkte den Blutdruck der Tiere."

Als direktes Zitat aus der Studie:

“Wasser-Extrakt aus den oberirdischen Pflanzenteilen von C. arvensis [Winde] wird angenommen, Reich an proteoglykanen. Es hat immunstimulierenden Wirkungen auf Tiere durch Erhöhung der Gesamtzahl der Leukozyten und Lymphozyten zählt, sowie eine Erhöhung der serum-Lysosom-Aktivität. Die lipophilen Glykosid-Mitgliedsgruppen verfügen über zytotoxische Effekte in menschlichen tumor-Zell-Linien. High molecular weight Extrakt von C. arvensis hemmt das Tumorwachstum in einer Dosis-abhängigen Art und Weise vermutlich wegen seiner Fähigkeit zu hemmen das Wachstum der Blutgefäße.

+262
kinokritikbe 15.01.2015, 05:12:02

Im Allgemeinen, fast alle Mitglieder der Asteraceae (korbblütler) sind in der Lage, selbst bestäuben erfolgreich und die meisten Arten, darunter Astern, die Pollen ausschließlich von Insekten (Ein paar Arten bestäubt abiotically, Ambrosia und Artemisia). Sie erwähnte nicht die Farbe der wilden Astern. Sie sind golden/gelb? Wenn Sie sind, können Sie Glück haben. Einige der Forschung hat gezeigt,, dass die Farbe der Blume ist ein Indikator, Wann eine Blume bestäubt werden. Lavendel-Farben - in der Regel Bestäuber anzulocken zwischen September und Oktober, wo wie helles gelb ziehen zwischen Juni und August (siehe unten auf der Seite).

Allerdings Astern tun bestäuben (bemerkt hier unter "Ausbreitung" und hier unter "Faunal Associations"). Also meine beste Vermutung wäre, wenn die wilden Astern sind ähnlich in Farbe (verschiedene blau/lila), um Ihre "Doppel-Lavendel", sind Sie aus Glück heraus. Aber wenn die wilden Astern sind gelb/weiß/etc. ich denke, Sie sollten in Ordnung sein.

Gute Nachricht: Einige Astern sind mehrjährig und vermehren sich leicht durch Teilung!

+224
Massacra 19.06.2012, 06:41:35

Gartenarbeit kann sehr physisch. Das ist Teil des Spaßes. Kann ich die Arbeit mit Stein Wände und Stufen sicher? Was sollte ich aufpassen?

+218
Dikesh Gandhi 01.05.2016, 02:30:26

Ich denke, das ist eine Kalanchoe, speziell Kalanchoe fedtschenkoi - in voller Sonne, sollte es Anzeige mehr von einer purpurroten Färbung. Blumen können orange, pink oder rot, und es muss gehalten werden gut entwässert, in durchlässiger Blumenerde, in einen Topf mit drainage-Löchern und nicht nach Links sitzend, im Wasser, in der äußeren Schale oder Topf. Er wächst im freien in heißen Orte wie Brisbane, Australien, und ist als eine invasive Unkraut, aber in gemäßigten Regionen, oder in Gebieten, wo die niedrigen Temperaturen im winter, am besten gehalten, wie eine zimmerpflanze, aber es könnte außerhalb während der warmen Sommer-Monaten für eine Weile. Alle Teile der pflanze sind giftig, siehe hier https://garden.org/plants/view/112178/Lavender-Scallops-Kalanchoe-fedtschenkoi/

+214
shriekyphantom 22.02.2019, 13:42:00

Die Blätter auf der rose bush gewesen knabberte an. Heute fand ich diese Kreatur hängen Sie kopfüber unter die Blätter. Was ist das und wie kann ich verhindern, dass Sie Essen meine Pflanzen?

enter image description here

Edit: Die rose ist in den Boden gepflanzt seit einem Jahr. Es wurde gepflanzt, mit besonderer Boden für rozes, das enthält Dünger. Ich weiß nicht, Wann das "run out" und weiterer Dünger erforderlich ist.

+195
Annie Carter 04.02.2015, 02:21:43

Ich bin moving cross-country (Minnesota im Norden von New York) und möchte meine Doppel-Vorbau, 35 Jahre alt avocado-Baum mit mir, aber es ist zu groß, um in das Auto passen (9 Meter hoch und 6 Meter breit).

Wenn ich schneiden Sie es, drastisch zurück jetzt (Ende Juli) wird es sprießen neue Wachstums-und mehr wie ein Busch? Ich habe es außerhalb für den Sommer und es gibt eine MENGE von neuen Wachstums auf die kleineren Zweige, die sind glatt und grün, aber nicht auf den Stamm, die rauhe, braune Rinde.

Jede Beratung wäre sehr hilfreich. Dieser Baum ist wie ein Mitglied der Familie, und wir nicht wollen, um es hinter sich zu lassen, aber wir können nicht herausfinden, wie um es zu bewegen.

Danke!

+190
Nissua 12.10.2017, 08:25:52

In Ermangelung weiterer Informationen, die ich würde vorschlagen, die pflanze ist Ficus benjamina oder Benjamin Abb. Für einen test, es ist in der Abb Familie ziehen, ein grünes Blatt von einem Stiel und sehen, ob es eine milchige sap. Wenn nicht, bin ich falsch und kann löschen Sie den Vorschlag.

Ficus benjamina wächst draußen in Sydney; es gibt einige Beispiele in den Sydney Botanical Garden. In der Regel sind Sie entmutigt in kleine Gärten, denn die Wurzeln können invasive und destruktive Wege und Gebäude.

Normalerweise sind Sie gewachsen aus Stecklingen. Es sieht in diesem Fall so, als ob jemand nahm einige Stecklinge (oder säten Samen nahe beieinander, oder auch root-Stücke) und pflanzte Sie in der Nähe zusammen, mit der Absicht, später die Trennung. Nach rechts auf der Rückseite in der Nähe der Zaun sieht es aus wie jemand Schnitt wieder einer der kräftigen Triebe.

+181
BaneStar007 19.10.2012, 12:47:45

Ich habe eine fülle von Minze, die ich gerne verwenden würde, um Minze-Sirup. Die Pflanzen sind mild Befall mit Blattläusen, aber das hat nicht aufgehört, Sie von blühenden. Wenn ich die Ernte der Minze, was kann ich tun, waschen Sie die Blattläuse, so kann ich Kochen es nach unten, um köstlichen Sirup, und anschließend leckere mint juleps?

+157
ajay 05.12.2011, 04:12:17

Ich baute eine einfache Hydrokultur DWC system, mit einem Fenster-box mit Belüftung. Tatsächlich ein system, das genau wie das Bild unten:

DWC system

Ich bin wachsenden Salat und Kohl, und vor einer Woche habe ich transplantiert meine ersten Sämlinge in das system. Ich wuchs die ersten Sämlinge in Watte, wie Sie im Bild unten sehen.

Leider ein paar gelbe Zeug haben oben gezeigt, und sehr schnell wuchs, was Sie unten sehen können. Es scheint nur betroffene dies ein Sämling so viel, aber einige der anderen Watte zeigt leichte gelbe Formationen auch.

Es scheint nicht zu beeinflussen die tatsächliche Sämlinge, noch scheint es zu verbreiten, viel mehr. Aber ich bin neugierig, was es ist, und wenn es problematisch sein kann? Oder vielleicht das problem ist nur, dass ich mit Watte, und es wird ständig nass, wenn in der Hydrokultur-system?

Ich habe angefangen mit rockwool-cubes, die scheint nicht betroffen zu sein, in der gleichen Weise.

Ist das gelbe Zeug, etwas, das ich besorgt sein sollte, und was ist es? :)

My seedling "infected" with the yellow stuff

+138
abdi aziz ali abdi 14.08.2014, 18:35:00

Da es eine CFL-Lampe, ist es nicht immer gebacken, weil der geringe Wärmeentwicklung. Nach meiner zimmerpflanze Buch, Nepenthes mag es, ständig feucht, aber nicht naß, nicht nur leicht feucht, und mag sein, umgeben von feuchter Luft, also vielleicht mit einem Kiesel-Fach Anordnung, halb gefüllt mit Wasser mit Kieselsteine herausragen für den Topf zu sitzen oben auf nützlich wäre. Es sagt auch, Sie sollten werden bewässert mit Regenwasser - nicht wissen, was in Ihrem gut. Wie Sie sagen, Sie versuchen nur zu stillen es zusammen, bis es gehen kann im freien, das ist eine gute Sache, denn Sie sind nicht als langlebige Zimmerpflanzen. Mein Buch schlägt auch fallen winzige Stückchen Fleisch oder Toten Fliegen 'gelegentlich' in den Kannen, obwohl Sie jetzt gepostet habe Bilder, die ich sehen kann, haben Sie keine Kannen, tun dies mit. Ich kann nichts finden, was sagt Ihr okay zu tun, der Q-tip Sache, die Sie erwähnen, ich habe Angst.

+108
Ugur 12.06.2019, 19:16:45

Fragen mit Tag anzeigen